Wie setzt sich der Preis für die IPPC-Hitzebehandlung von Holzpaletten zusammen?

Die Kosten für die Trocknung des Holzes belaufen sich auf ca. 15 € pro Kubikmeter und setzen sich zusammen aus

  1. Manipulation (Behandlung) des Holzes: Das Holz wird in der Kammer über mehrere Tage getrocknet, was die hohen Energiekosten zum größten Kostenfaktor macht. Teilweise wird mittels einer elektrischen Heizung getrocknet oder auch mit einer Späne-Heizung, wie sie in vielen Sägewerken vorhanden ist. Weitere Kosten kommen von

  2. der Markierung und

  3. der Überprüfung der Kammern sowie von

  4. der Anlieferung, bei der darauf zu achten ist, dass das Holz unter einer Plane angeliefert wird, damit es vor Regen usw. geschützt wird. Auch dies ist ein weiterer Kostenfaktor.