Anrufen
Nachricht

Lexikon: Holzaufsatzrahmen

Durch die Verwendung von Holzaufsatzrahmen können Euro-, Halb-Euro und Industriepaletten quasi zu einer größeren und stabilen Holzkiste in unterschiedlichen Höhen umfunktioniert werden. Die standardmaßig 200 Millimeter hohen Holzaufsatzrahmen können dabei problemlos übereinander gestapelt werden.

Behandlung der Holzaufsatzrahmen nach IPPC/ISPM 15 gehört zum Standard

Dies ermöglicht eine flexibel variierende Höhe, die auf den Bedarf abgestimmt werden kann. Ebenso zum Standard gehört die Behandlung der Holzaufsatzrahmen nach IPPC/ISPM 15, sodass Sie sich für den Export in alle Länder ohne weiteres eignen. Holzaufsatzrahmen sind meist in einer 1-Brett-Ausführung erhältlich. Um ihre Lebensdauer so lang wie möglich zu erhalten, bestehen Holzaufsatzrahmen aus hochwertigem Holz und verfügen über Qualitätsscharniere. Auf Wunsch sind auch Sonderanfertigungen mit Druck sowie in verschiedenen Dimensionen erhältlich. Möchte man eine weitere Palette aufstapeln, können stabile Stapelecken auf die Ecken der Holzaufsatzrahmen aufgesetzt, um einen sicheren Halt zu bieten. Ein Verrutschen der mehrfach übereinander stapelbaren Paletten wird verhindert.

Holzaufsatzrahmen ermöglichen platzsparendes Lagern und Transportieren

Dies ermöglicht ein platzsparendes Lagern und Transportieren, sodass sowohl Lager- und Frachtkosten gesenkt werden können. Möchte man verschiedene Güter, die auf einer Palette mit Holzaufsatzrahmen eingelagert werden voneinander trennen, können Rahmenteiler aus stabilem Sperrholz über die Wände der Holzaufsatzrahmen aufgehängt werden. Die Teilung kann längs und quer erfolgen. Durch die Aussparungen an den Längs- und Querteilern ist eine Facheinteilung bis zu 16 Feldern möglich.